OSTEOPATHIE

Der Körper ist eine ganzheitliche Einheit aus Körper, Geist und Seele

 

Osteopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode. Der Therapeut ertastet sogenannte Dysfunktionen des Körpers, um sie dann mit speziellen Techniken zu beseitigen. Diese mit den Händen durchgeführte Behandlung ermöglicht dem Körper, seine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Weil Form und Funktion der einzelnen Gewebe voneinander abhängen und über Faszien und Muskelketten miteinander verbunden sind, wird i.d.R. nicht nur die schmerzhafte Region, sondern auch weiter entfernte Körperteile behandelt.

 

Weitere Informationen unter www.daao.info und unter www.neurolog.de/patienten/